unser B-Wurf

die ersten Tage

Lange haben wir warten müssen, endlich wieder einmal so ein kleines Wesen in den Händen halten zu dürfen.

 Es hat sich gelohnt, wir sind überglücklich über unsere Wonneproppen und die tolle Hundemami, die alles so souverän macht.

Ein unbeschreibliches Gefühl wenn man ins Hundebettchen schaut und diese Fellnasen zufrieden, satt und kugelrund drinnen liegen.

Morgens wird man von den Sonnenstrahlen wach geküsst und Mamis Schlabberzunge macht den Rest bei den Kleinen. Frisch geputzt und stolz zeigt uns Sophie ihre Kinder.

 

Kuscheln zu jeder Tag und Nachtzeit, noch muss man Sophie davon überzeugen auch mal kurz Gassi zu gehen  oder nicht unbedingt im Bettchen fressen muss.

Das wird sich zum Glück bald ändern.