Was ist das? Es ist knuffig, tolpatschig und verspielt. Es knabbert gerne an schicken Schuhen. Es ist ganz einfach das bezaubernste Etwas, das man sich nur vorstellen kann.

 

Ein Welpe

 

Wir haben ein oder zwei Würfe  im Jahr und wir freuen uns immer wieder, wenn eine von unseren Hündinnen Mama wird.

 

Unsere Welpen sind von Anfang an in der Familie mit einbezogen. Bei bester Gesundheit und Pflege wachsen sie schnell heran. Stehen die Kleinen dann auf eigenen Füßen, lernen diese interessante Spielkammeraden, wie große Hunde,

Katzen und Zwerghasen kennen und machen Haus und Garten unsicher.

 

Natürlich steht im Garten ihr eigener Spielplatz und im Haus ein eingerichtetes Welpenzimmer zur Verfügung.

 

Langweilig wird es bei uns nicht. da es die neuen Welpenbesitzer kaum erwarten können, ihre neuen Mitbewohner wöchtentlich zu besuchen und um auch Ratschläge und Fragen zu besprechen .

Liebe zukünftige Hundeeltern. Wenn Sie sich für neues Familienmitglied von uns entschieden haben, dann sollten Sie sich diesen Schritt sehr genau überlegt haben. Alle unsere Hunde leben im Haus, auch die Halbstarken und sind ein Teil unserer Familie. Der ganze Tagesablauf ist auf die Cocker abgestimmt, so dass die Youngsten auch unseren Lebenstil angenommen haben.

Aber keine Angst, bis jetzt sind unsere Hundeltern bestens damit zu Recht gekommen.

Wir haben unsere Hundekinder mit sehr viel Liebe und Geduld in den ersten Wochen und Monate begleitet und erwarten auch von den neuen Familien, dies ein Hundelebenlang zu machen. Auch wenn man meint Hundeerfahrung zu haben, jedes Tier ist anders und auch wir haben uns verändert, seit der letzte Welpe eingezogen ist.

Sind diese Punkte gut durchdacht dann steht einem kennenlernen unserer Cockerkinder nicht´s mehr im Wege.

Ihr unkompliziertes Wesen, ihr Popowackeln lässten jeden Cockerfreund sein Herz höher schlagen.

Unsere Welpen sind mehrfach entwurmt, gechipt und geimmpft. Bei der Abgabe bekommen die neuen Hundeeltern  ein Abnahmeprotokoll von der Wurfabnahme, den EU-Heimtierausweis und die Ahnentafel vom Jagdspanielklub mit ausgehändigt. Da sich unsere Babys vom ersten Moment in ihrer neuen Familie wohl fühlen sollen,  steht ein Welpenpaket mit Spielsachen aus der Welpenzeit, gewohntes Futter und einer Kuscheldecke zu Verfügung.

Unsere Babys werden unter 10 Wochen nicht abgegeben.